Monkeytown pres.

Zeitgeist, Weltschmerz, Hinterland, Leitmotif, FUNKSTÖRUNG…

Das Rosenheimer Duo bestehend aus Michael Fakesch und Chris de Luca hat es ähnlich wie die genannten deutschen Begrifflichkeiten zu Weltruhm in Sachen Electronica, Glitches und artifizieller Klanggebilde gebracht.

Nach 10 Jahren und einem besonders gelungenen Comeback Album auf Monkeytown, dem Label der Moderat / MODESELEKTOR (OFFICIAL SITE) Posse kann man die beiden nun endlich wieder Live in München erleben. Das aktuelle selbstbetitelte Album besticht durch großartige Songs und Grooves, denen immer noch jene besondere Funkstörung zwischen Zufall und Programmierkunst innewohnt. Großer Pop von morgen, der bei Funkstörung einfach schon immer so klang.
Live werden Fakesch und de Luca zusammen mit dem Sänger „Anothr“ auf unserer Kong Bühne performen. Eine eigene Visualshow kommt dabei von den Grafikspezialisten www.ingraphicswetrust.com