ON THE DROP

OTD_JUNI

Die Jungs aus der Umgebung der Maggi-Stadt Heilbronn haben mittlerweile ihren Fuß in der Tür, wie man so schön sagt. David Willenberger und Philipp Reik machen ihrem DJ-Namen alle Ehre und kombinieren in ihren Sets erfolgreich die wichtigsten Genre der House-Musik und machen keinen Stopp vor roughness. Sie wurden in den Kader der Veranstaltungsreihe „Who The Fuck“ aufgenommen und haben dort schon mit diversen Größen der Szene gespielt. Vor kurzem auch auf dem Her mit dem schönen Leben – Festival auf Rügen. Außerdem haben sie einen Weg ans DJ-Pult gewählt, den man bei Jungs in ihrem Alter immer seltener sieht. Sie kommen nicht vom Produzieren im Kinderzimmer, sondern direkt von der Tanzfläche. Man könnte Feiern durchaus als ihr Hobby bezeichnen und das ist wohl auch der Grund warum sie ihr Handwerk so beherrschen. Sie kennen den Dancefloor wie ihre Westentasche und haben das nötige Feingefühl, das so vielen heutzutage fehlt. Wenn jetzt noch die eigenen Produktionen oben drauf kommen ist die Karriere perfekt! Do it!

 

Außerdem:
Lili Tralala – die On The Drop-Hausherrin hat extra ihren Skandinavien-Aufenthalt verkürzt um dabei zu sein.

 

VELI x VIWO – Die Jungs haben letzte Woche ihr Liveset uraufgeführt und ein neues Video rausgebracht. Die DJ-Sets sind bekanntlich nicht nur abwechslungsreich, sie überzeugen vor allem durch außergewöhnliche Stimmung. Magic und so!
Bis Samstag!

 

EVENT