RITOURNELE

Ritournelle_Juli

CULOE DE SONG

 

https://www.facebook.com/CuloeDeSongFanPage

 

House ist ja durchaus immer eine gewichtige Koordinate in der RITOURNELLE-Matrix, vor allem wenn er so völlig unique ankommt, wie hier, bei unserem Mann aus Afrika. Nicht umsonst waren es Dixon und die Jungs von Âme, die CULOE DE SONG seinerzeit den ersten Release auf Innervisions bescherten. Danach ging alles ziemlich schnell: Sonar-Gig, Red Bull Academy, ein paar phantastische Nummern auf Mule Musiq und da war er auch schon der fleischgewordene Housesound Südafrikas. Die epischen String-Arrangements beschwören eine tiefe Mystik und die lässige Art wie CULOE mit Drums und Percussions umgeht zeigen immer wieder aufs Neue, das der Urgrund von Clubmusik auf dem schwarzen Kontinent erfunden wurde. Seine letzte große Nummer kam eben erst auf Innervisions im Rahmen der „Secret Weapons Part V“ und hat wieder alles, was man braucht, um sich in glückselige Moleküle aufzulösen.

 

Please feel invited.